cFos Software und cFos eMobility starten einen gemeinsamen Summer Sale!

Twitter Sunflower Emoji Nur bis zum 15.08.2021! Twitter Sunflower Emoji

Alle Lizenzen für den cFos Charging Manager 30% günstiger! (*)

Greifen Sie jetzt zu, wenn Sie planen, ein System mit Lastmanagement aufzubauen. Sie können die Lizenzen auch auf Vorrat kaufen und diese später in eine installierte Anlage einspielen.

(*) Nicht mit Mengenrabatt kombinierbar. Es gilt der jeweils günstigere Preis pro Ladepunkt.

Wann benötigen Sie cFos Charging Manager Lizenzen?
Badge 30%
Foto cFos Power Brain 11kW

cFos Power Brain Wallbox

High-End Ausstattung der cFos Power Brain Wallbox :

  • Einzigartige Echtzeit-Steuerung der Ladeleistung
    Dynamisches Lastmanagement, inkl. Auslesen von Haushalts- und/oder Solarzählern, dank integriertem cFos Charging Manager.
  • Steuerung mittels OCPP
    Hersteller-unabhängiges Lastmanagement als Alternative zum cFos Charging Manager. Sie sind damit nicht von uns abhängig und haben Investitionssicherheit beim Realisieren mittlerer und großer Anlagen!
    Mit OCCP lassen sich Ladevorgänge authorisieren und abrechnen.
  • Zukunftssicher durch volle IP Vernetzung
    Mehrere Wallboxen vernetzbar, auch mit Wallboxen anderer Hersteller (siehe die ständig erweiterte Liste).
    Kostenlose Software-Updates erlauben Anpassung an künftige Entwicklungen, z.B. Teilnahme an günstigen Tarifen des Energieanbieters.

Aktuelle Feature-Liste

  • 3-phasige Wallbox zum Laden von Elektroautos, auch einphasiges Laden möglich
  • Ladestrom pro Phase
    cFos Power Brain 11kW: 16 A
    cFos Power Brain 22kW: 32 A (16 A bei gedrosselter Variante)
  • Kabel mit Typ 2 Stecker
    cFos Power Brain 11kW: 5m oder 7m Kabellänge
    cFos Power Brain 22kW: 7m Kabellänge
  • Integrierter DC Fehlerstromsensor
  • Integrierter cFos Charging Manager für bis zu 3 Ladepunkte (weitere zukaufbar)
    Ladepunkte mit cFos Power Brain Wallbox als Modbus-Gerät sind gratis.
    Jetzt den in die Wallbox integrierten cFos Charging Manager kostenlos testen! - Version 0.0
  • Zeitgesteuertes und regelbasiertes Laden
  • Umfangreiche Kommunikationsmöglichkeiten dank cFos Power Brain Controller:
    • OCPP 1.5 und 1.6 (SOAP und JSON) - TLS Verschlüsselung, inkl. Security Profiles 1-3
    • Modbus TCP und RTU
    • RS 485 / Modbus RTU Schnittstelle
    • Parallelbetrieb vom OCPP (z.B. für Abrechnung) und Modbus (z.B. für Lastmanagement)
    • Anschluss nahezu beliebiger Modbus- und S0-Zwischenzähler
    • Web-Interface und HTTP API
  • Integration von Solaranlage und Wallboxen anderer Hersteller, z.B. Tesla u.a.
  • WLAN Access Point / Hotspot / WiFi 802.11 b/g/n
  • Leistungsaufnahme in Standby: < 2W
  • Gehäuse IP67, d.h. für Außeneinsatz geeignet
  • Made in Germany
  • kostenlose lebenslange Software-Updates (per WLAN)
    Wir planen für die Zukunft einige interessante neue Features (so, wie es diese bei unseren Netzwerk-Produkten der cFos Software GmbH auch regelmäßig gibt).

Besprechung der cFos Power Brain Wallbox in heise+ (paywall)

Förderung durch KfW und Bundesländer

cFos Power Brain 11kW ist förderfähig nach dem neuen KfW Programm 440, Ladestationen für Elektroautos – Wohngebäude. Vor dem Bestellen unserer Wallbox müssen Sie sich im KfW Förderportal anmelden und einen Antrag auf KfW Zuschuss stellen. Danach können Sie cFos Power Brain 11kW bestellen.

Nach Förderantragstellung bei der KfW muss die Wallbox innerhalb von 9 Monaten installiert sein. Diese Frist kann 14 Tage vor Ablauf formlos verlängert werden.

cFos Power Brain 22kW ist ebenfalls förderfähig, wenn Sie die auf 11kW gedrosselten Variante bestellen. Die Drosselung kann frühestens 15 Monate nach Auslieferung aufgehoben werden.

Wenn Sie ein Förderprogramm Ihres Bundeslandes in Anspruch nehmen möchten, benötigen Sie u.U. bei Antragstellung ein Angebot. Dieses können Sie hier von uns anfordern.

 

cFos Power Brain 11kW kaufen

Ab 599,- Euro inkl. MWSt.

Image of a Box

Markteinführung:
Derzeit mit S0-Zähler!

cFos Power Brain 22kW kaufen

749,- Euro inkl. MWSt.

Image of a Box

Markteinführung:
Derzeit mit S0-Zähler!

Sie haben Fragen zur cFos Wallbox?

Fragen und Antworten zu cFos Power Brain Wallbox , cFos Power Brain Controller und cFos Charging Manager

Ihre Frage ist nicht dabei?

Kontaktieren Sie uns

Unsere Partner

Dokumentation

../cfos-charging-manager/documentation/documentation-links.htm

Voraussetzungen

Die Wallbox darf nur von einer qualifizierten Fachkraft für den stationären Betrieb fest angeschlossen werden. Es ist nicht erlaubt, die Wallbox ohne niederohmige Schutzleiterverbindung (PE) anzuschließen. Die Wallbox darf nur in Verbindung mit einem Fehlerschutzschalter von mindestens Typ A installiert werden.

Zur Bedienung stellt die Wallbox einen Webserver zur Verfügung. Sie können sich entweder in den WLAN Hotspot der Wallbox einwählen, oder die Wallbox per WLAN in ein bestehendes Netz einwählen. Dann können Sie sie mit einem modernen Webbrowser bedienen.

Technisches Datenblatt

Technisches Datenblatt (PDF) für cFos Power Brain Wallbox herunterladen

EU-Konformitätserklärung

EU-Konformitätserklärung für cFos Power Brain Wallbox als PDF herunterladen

Herstellererklärungen

Herstellererklärung lastmanagementfähiger Elektrofahrzeugladepunkt für cFos Power Brain Wallbox als PDF herunterladen

WEEE-Registrierungs-Nummer nach Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG): DE 30077948