cFos Power Brain Wallbox - mehr erfahren

Einzigartiges Lastmanagement durch integrierten cFos Charging Manager

Mit unserem Lastmanagement können Sie Verbrauchszähler auslesen und in Echtzeit die Ladeleistung je nach Hausverbrauch regeln.
Das heißt im Klartext: Während Sie duschen oder die Wärmepumpe läuft, wird die Ladeleistung temporär heruntergeregelt und an die Gesamtkapazität des Hauses angepasst. Durch unser intuitiv bedienbares Lastmanagement erstellen und definieren Sie feste Laderegeln, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Eine Aufladung über acht statt drei Stunden reicht? Teilen Sie es Ihrer Wallbox mit!

Besondere Funktionen sind z.B. Solares Laden, Strompreis-gesteuertes Laden, Akku-Schonung und andere clevere Lademöglichkeiten.

Steuerung mittels OCPP

Diese Eigenschaft ist besonders interessant für mittlere und größere Ladeanlagen, wie in Tiefgaragen, Hauseigentümergemeinschaften, betrieblichen Fuhrparks und vielen mehr. Durch die OCPP-Fähigkeit unserer Wallbox können Sie mit entsprechender Software Ladevorgänge autorisieren und individuelle Abrechnungen erstellen. Durch die offene OCPP-Schnittstelle sind Sie nicht von uns abhängig und haben Investitionssicherheit beim Realisieren mittlerer und großer Anlagen.

Kompatibilität mit einer Vielzahl an Wallboxen

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Technologie mit Wallboxen anderer Hersteller kompatibel ist. So bleiben Sie flexibel und können sogar Ihre aktuelle Ladeanlage mit unserer Wallbox aufrüsten und erweitern. Die Liste der kompatiblen Geräte wird stets erweitert und aktualisiert. Sie können dank des cFos Charging Managers unsere Wallbox als Master-Einheit definieren und steuern somit sämtliche danach geschalteten Boxen als Slave-Einheiten.

Solares Überschussladen

Dank Wechselrichter-Anbindung können Sie einfach und bequem den erzeugten Strom Ihrer Photovoltaik-Anlage nutzen und per cFos Charging Manager definieren, wann und wie die solare Energie zum Aufladen genutzt werden soll.

Regelmäßige Updates

Unser Anspruch ist es, die technischen Möglichkeiten der cFos Power Brain Wallbox stets zu erweitern. Wir informieren regelmäßig auf unserer Website und im Shop über Neuerungen, die unsere Wallbox weiter verbessern.

Förderung durch KfW und Bundesländer

cFos Power Brain Wallboxen sind förderfähig nach den KfW Programmen
KfW Programm 440, Ladestationen für Elektroautos – Privatpersonen / Wohngebäude,
KfW Programm 441, Ladestationen für Elektroautos – Unternehmen,
KfW Programm 439, Ladestationen für Elektroautos – Kommunen.
Vor dem Bestellen unserer Wallboxen müssen Sie sich im KfW Förderportal anmelden und einen Antrag auf KfW Zuschuss stellen. Danach können Sie eine cFos Power Brain Wallbox 11kW, 22kW oder 22kw (gedrosselt auf 11kw) bestellen.

Nach Förderantragstellung bei der KfW muss die Wallbox innerhalb von 9 Monaten installiert sein.

cFos Power Brain Wallbox 22kW ist für Privatpersonen ebenfalls förderfähig, wenn Sie die auf 11kW gedrosselten Variante bestellen. Die Drosselung kann durch das Einspielen eines Lizenzschlüssels frühestens 15 Monate nach Auslieferung aufgehoben werden. Für Unternehmen und Kommunen ist die cFos Power Brain Wallbox 22kW uneingeschränkt förderfähig.

Wenn Sie ein Förderprogramm Ihres Bundeslandes in Anspruch nehmen möchten, benötigen Sie eventuell bei Antragstellung ein Angebot. Dieses können Sie hier von uns anfordern.

 

cFos Power Brain Wallbox 11kW kaufen

Universell einsetzbarer Modbus-Zähler inklusive!

549,— € inkl. MWSt.

cFos Power Brain Wallbox 22kW kaufen

Universell einsetzbarer Modbus-Zähler inklusive!

679,— € inkl. MWSt.

Voraussetzungen

Die Wallbox darf nur von einer qualifizierten Fachkraft für den stationären Betrieb fest angeschlossen werden. Es ist nicht erlaubt, die Wallbox ohne niederohmige Schutzleiterverbindung (PE) anzuschließen. Die Wallbox darf nur in Verbindung mit einem Fehlerschutzschalter von mindestens Typ A installiert werden.

Zur Bedienung stellt die Wallbox einen Webserver zur Verfügung. Sie können sich entweder in den WLAN Hotspot der Wallbox einwählen, oder die Wallbox per WLAN in ein bestehendes Netz einwählen. Dann können Sie sie mit einem modernen Webbrowser bedienen.

Technisches Datenblatt

Technisches Datenblatt (PDF) für cFos Power Brain Wallbox herunterladen

EU-Konformitätserklärung

EU-Konformitätserklärung für cFos Power Brain Wallbox als PDF herunterladen
EU-Konformitätserklärung für cFos Power Brain Wallbox 22kW als PDF herunterladen

Herstellererklärungen

Herstellererklärung lastmanagementfähiger Elektrofahrzeugladepunkt für cFos Power Brain Wallbox als PDF herunterladen

WEEE-Registrierungs-Nummer nach Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG): DE 30077948