Fragen und Antworten

Stimmen
Antworten
Ansichten
Fragen
0
Stimmen
2
antworten
55
Aufrufe
4 months ago gefragt von
aktualisiert 4 months ago von
28. Oktober 2023
Danke Geotec. Dann sollte man vielleicht die Seite https://www.cfos-emobility.de/de/cfos-charging-manager/documentation/automatic-phase-switching.htm anpassen. Diese suggeriert eben, dass es quasi ohne das Nachrüstset geht. "Ab Version 1.24.0 kann der cFos Charging Manager für cFos Power Brain Wallboxen automatische Phasenumschaltung. " <== Da steht nichts von Nachrüstset oder ab Version Rev F oder ausschließlich cfos solar. Richtig: in der news zum ...mehr lesen
0
Stimmen
1
antwort
89
Aufrufe
6 months ago gefragt von
aktualisiert 6 months ago von
30. August 2023
Versuch folgendes: Bei Benutzer 1 und 2 trägst du unter Charging Manager Output folgendes ein: Methode: Get / Url=http://localhost/cnf?cmd=modbus&device=evse&write=8087&value=0 (für dreiphasig)   Dann einen neuen Benutzer genauso wie Benutzer 1 anlegen und bei Charging Manager Output folgendes eintragen: Methode: Get / Url=http://localhost/cnf?cmd=modbus&device=evse&write=8087&value=1 (für einphasig)
0
Stimmen
5
antworten
107
Aufrufe
7 months ago gefragt von
aktualisiert 6 months ago von
19. August 2023
@Geotec Ja, auch mit 1.22.0 besteht das Problem weiterhin!
0
Stimmen
3
antworten
51
Aufrufe
10 months ago gefragt von
aktualisiert 9 months ago von
Tags:
3. Juni 2023
Top!! 🙂
2
Stimmen
9
antworten
396
Aufrufe
vor 1 Jahr gefragt von
aktualisiert vor 1 Jahr von
10. Februar 2023
Also bei mir funktioniert es mit 2x hintereinander Chip auflegen oder PIN eingeben. Beim ersten Mal wird nur die neue ID angezeigt, beim zweiten Mal die neue Laderegel
0
Stimmen
4
antworten
319
Aufrufe
vor 1 Jahr gefragt von cFos
aktualisiert 7 months ago von
17. Juli 2023
Ich würde auch dafür plädieren, dass das Eingabefeld für die "ID" auch "RFID oder PIN" heißt. Aus Nutzersicht ist man sonst lost, wenn es darum geht, wo man alternativ eine PIN definieren kann.
0
Stimmen
2
antworten
137
Aufrufe
vor 1 Jahr gefragt von cFos
aktualisiert 8 months ago von
8. Juli 2023
Es wäre ganz gut, wenn man "ab Werk" auf dem Gehäuse an die Stelle, hinter der der RFID-Sensor sitzt, gleich einen kleinen grünen Punkt o.ä. kleben könnte. Dann muss man als Nutzer nicht herumexperimentieren, wo der Sensor denn am besten getroffen werden kann.
1
Stimme
5
antworten
155
Aufrufe
vor 1 Jahr gefragt von
aktualisiert vor 1 Jahr von
Tags:
19. Februar 2023
Danke ich hatte auch das Problem. Meine Box darf nur mit der RFID der Firma starten und auch immer einfach so los gelegt.
0
Stimmen
3
antworten
293
Aufrufe
vor 1 Jahr gefragt von
aktualisiert vor 1 Jahr von
6. November 2022
Super! Falls du noch RFID Karten benötigst, schau Mal hier: https://www.cfos-emobility.de/network/service/cfos-wallbox-im-einsatz/
0
Stimmen
1
antwort
142
Aufrufe
2 years ago gefragt von cFos
aktualisiert 2 years ago von
7. März 2022
Einen Einstieg dazu gibt es auf unserer Webseite unter RFID und PIN Funktionen Dort finden sich u.a. Hinweise zur Benutzer- und RFID-Verwaltung und auch eine Schritt für Schritt Anleitung zum Einrichten der Lade-Autorisierung an einer Wallbox.