11kW auf 22kW hochrüsten / Phasenumschaltung der Solarvariante nachrüsten

  • Fragen
  • Allgemeines
  • [Gelöst] 11kW auf 22kW hochrüsten / Phasenumschaltung der Solarvariante nachrüsten

11kW auf 22kW hochrüsten / Phasenumschaltung der Solarvariante nachrüsten

0
0

gibt es die Möglichkeit die Wallbox nachträglich auf 22kW hochzurüsten?
Mein Auto (MG4) kann je nach Version mit 1phasig bis zu 6,6kW laden. Dies würde ich gerne ausnutzen, da ich hiermit meine PV Anlage (max 4,6kW) ideal ausnützen könnte, ohne die erlaubte Schieflast zu überschreiten.

Gleiche Frage auch für das nachrüsten der Schützumschaltung von 1ph auf 3ph Laden aus der Solarvariante 🙂

Bin entsprechende Elektrofachkraft. D.h. Tausch von Kabeln, Komponenten, sowieso Anmeldung beim Netzbetreiber sind kein Problem

Gelöst
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 4, Antworten: 7)
Gefragt am 12. April 2023
130 views

Antworten (8)

0
Private answer

natürlich kommt die Antwort dazu auch noch.

Ich krieg auf Wunsch einen Schlüssel zum ändern auf 22kW.
Der Stecker vom Ladekabel ist für 16A ausgelegt laut Beschriftung. => Wie von CFOS empfohlen sollten die Änderung nur Fachleute durchführen.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 4, Antworten: 7)
Beantwortet am 30. April 2023
0
Private answer

wäre super wenn die Antwort dann auch hier steht.... ist für mich aus den gründen auch interessant...

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 4, Antworten: 15)
Beantwortet am 27. April 2023
0
Private answer

20A wäre ein guter Kompromiss. Das Ladekabel selbst ist ein 5x2,5mm² Wofür der Stecker ausgelegt ist, hab ich noch nicht geschaut.
Ich habe per Mail jetzt nochmal explizit nachgefragt, ob  eine Umrüstung / flashen des Controllers auf 22kW möglich ist. Die restliche Hardware zu wechseln ist ja recht einfach.

In Verbindung mit einer nicht sooo großen Solaranlage wäre halt eine höhere Ladeleistung genial für Einphasen Betrieb. Das Boardlader vom EAuto einphasig mehr Leistung verarbeiten können, ist ja nicht unüblich. Viele Länder haben keinen Drehstrom. Dafür spart man sich den ganzen Kram mit Phasenumschaltung.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 4, Antworten: 7)
Beantwortet am 25. April 2023
0
Private answer

Naja,

- Nachrüstkit „Schütz + Controller Rev F“ 129€

- ABB Installationsschütz 40A ~ 50€

- 7m 5x6qm ~ 80 - 100€

Ob man allerdings den Stecher so gut umgebaut bekommt, kann ich nicht sagen,

Aber wenn dir 20A reicht, würde ja auch nur das Nachrüstkit reichen.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 0, Antworten: 162)
Beantwortet am 24. April 2023
0
Private answer

Also zur Solarumrüstung: https://www.cfos-emobility.de/network/?na=view&id=48

22kW wäre wohl nicht wirtschaftlich, da u.A. auch das Ladekabel getauscht werden müsste.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 4, Antworten: 7)
Beantwortet am 24. April 2023
1
Private answer

habe erst vor kurzem die Email geschrieben. Bisher aber leider noch keine Antwort bekommen

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 4, Antworten: 7)
Beantwortet am 22. April 2023
0
Private answer

hast du schon eine antwort bekommen? Mich würde das auch interessieren....

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 4, Antworten: 15)
Beantwortet am 22. April 2023
0
Private answer

Ich würde die Anfrage an schicken.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 0, Antworten: 162)
Beantwortet am 12. April 2023