PV-Überschuss mit Bedingung SoC-Batteriespeicher

  • Fragen
  • [Gelöst] PV-Überschuss mit Bedingung SoC-Batteriespeicher

PV-Überschuss mit Bedingung SoC-Batteriespeicher

0
0
Hallo,

leider komme ich mit der Dokumentation auch nach über einem Jahr nicht recht klar.
Das Überschussladen funktioniert wie es soll. Jetzt möchte ich das Laden noch an eine Bedingung für den Batteriespeicher koppeln.

Konkret soll PV-Überschuss erst gestartet werden sobald der Hausspeicher mindestens zu 85% oder mehr geladen ist. Wie muss ich meine Laderegel anpassen?

                    
Anhänge:
Gelöst
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 12)
Gefragt am 24. März 2024 19:34
76 views

Antworten (3)

0
Private answer
Hey vielen Dank für die schnellen Antworten!

Ich werde beides ausprobieren.
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 12)
Beantwortet am 25. März 2024 6:59
0
Private answer

Gibt verschiede Möglichkeiten, eine wäre eine weitere Regel, die als Bedingung die Formel M6.soc > 85 hat und dann über UND mit der bestehenden verknüpt is. Oder machst direkt in die einfach, statt "PV-Überschuss" als bedingung auch "formel" und dann eben direkt M6.soc > 85 && CM._surplus > 4200. (CM._surplus ist der überschuss in W). Ersteres is aber fast "sicherer" :D

Und ich würde den haken bei "Laden (de-)aktieren" raus machen. denn so ich das durch ausprobieren verstanden hab kommt sich das in die quere wenn gleichzeitig "laderegelen überschreiben" (was du hier ja willst) ausgewählt ist.

Edit: Ah,  Geotec war schneller, aber ja genau so! :D

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 6, Antworten: 94)
Beantwortet am 24. März 2024 21:06
0
Private answer

Hallo,

versuch es mal so:

siehe Anhang

Anhänge:
markiert als Spam
Geschrieben von Top Networker (Fragen: 0, Antworten: 542)
Beantwortet am 24. März 2024 21:02