Http Post um ein externes Gerät zu steuern

  • Fragen
  • [Gelöst] Http Post um ein externes Gerät zu steuern

Http Post um ein externes Gerät zu steuern

0
0

Moin,

einen ähnlichen Post gab es schon, der ist aber leider bei mir nicht hilfreich. Ich möchte über RFID ein externes Gerät steuern, egal ob in dem Moment ein Auto am laden ist, angesteckt ist oder nicht. Der RFID-Chip/Benutzer soll trotzdem laden dürfen.

Aktuell ist es so eingerichtet, das der Benutzer laden darf, hat keine Laderegeln und unter „Weitere RFID Funktionen (Admin) habe ich bei „Charging Manager Output Method“ Post und bei Url: http://xxx.xxx.xxx.xxx:8888/Action?Gerät=4711&mache=21&token=88

Der Befehl scheint aber nicht ausgeführt zu werden. Es passiert zumindest nichts an dem Gerät.

Hat einer von euch so etwas schon realisiert.

Schöne Grüße und ein schönes Osterwochenende

Gelöst
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 18)
Gefragt am 29. März 2024 12:37
57 views

Antworten (9)

1
Private answer

Hallo Geotec,

das war es. Mit GET funktioniert es. Danke für deine Unterstützung, schöne Osten

 

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 18)
Beantwortet am 30. März 2024 18:53
0
Private answer

Ähm du sagst mit dem Browser klappt es? Dann ist es ja auch ein GET und kein POST

Das passt auch mit der Fehlermeldung zusammen. Und dem Shelly isses wohl offenbar Wurst, dein nuki akzeptiert so wohl nur die GET-Methode. Könnte so sein, probier das mal! :)

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 6, Antworten: 94)
Beantwortet am 30. März 2024 0:03
0
Private answer

Das ist ein Nuki um eine Tür zu öffnen.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 18)
Beantwortet am 29. März 2024 17:20
0
Private answer

Das externe Gerät verweigert die Verbindung. Vielleicht fehlt Benutzernamen und Passwort?

Um welches Gerät handelt es sich denn?

markiert als Spam
Geschrieben von Top Networker (Fragen: 0, Antworten: 542)
Beantwortet am 29. März 2024 15:52
0
Private answer

Ist die auf Seiten von cfos nicht erlaubt oder abgewiesen von der Gegenseite? Macht mich nur stutzig, dass es über den browser funktioniert.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 18)
Beantwortet am 29. März 2024 15:35
0
Private answer

Da haste ja deinen Fehler:

HTTP 405 Method not allowed
markiert als Spam
Geschrieben von Top Networker (Fragen: 0, Antworten: 542)
Beantwortet am 29. März 2024 14:47
0
Private answer

Anbei das Logging

Anhänge:
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 18)
Beantwortet am 29. März 2024 14:03
0
Private answer

Stell mal das Logging von HTTP / Websocket auf Daten. Vielleicht sieht man dann woran es liegt...

markiert als Spam
Geschrieben von Top Networker (Fragen: 0, Antworten: 542)
Beantwortet am 29. März 2024 13:22
0
Private answer

mmhh.
habe das grad mit einem Shelly versucht. Damit klappt es ohne Probleme. Bei dem anderen Gerät klappt der http-Befehl im Browser ohne Probleme, aber nicht über den Post-Befehl in der Wallbox, merkwürdig

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 18)
Beantwortet am 29. März 2024 13:12