cFos Power Brain Wallbox: Einführung Busleitung

  • Fragen
  • cFos Power Brain Wallbox: Einführung Busleitung

cFos Power Brain Wallbox: Einführung Busleitung

0
0

An der unterseite der cFos Power Brain Wallbox sind zwei Kabelverschraubungen für Zuleitung und Anschlussleitung mit Stecker. Habe ich da eine vorbereitete Einführung für die Busleitung übersehen? Bzw. wie und wo soll sie im Hintergrund der stabilität  des Gehäuses realisiert werden?

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 9)
Gefragt am 31. August 2023 9:27
97 views

Antworten (5)

0
Private answer

Wir können hier tatsächlich keine Empfehlung aussprechen. Zusätzliche Anschlussverschraubungen sollten passen dimensioniert sein und vorsichtig gesetzt werden. Da kommt der installierende Elektriker mit seiner Erfahrung ins Spiel.
Genaue technische Daten zur Stabilität der Gehäuse-Konsole an der Stelle der Anschlussverschraubungen gibt es da nicht.

markiert als Spam
Geschrieben von cFos (Fragen: 33, Antworten: 125)
Beantwortet am 6. September 2023 18:06
0
Private answer

Naja, der Hersteller sollte hier mitwirken und konkretere Vorgaben zumindest bzgl. Größe und Position machen, dass z.B. bei Zug auch an den anderen Kabelverschraubungen das Gehäuse kein Schaden nimmt oder Undichtigkeiten entstehen. Mir ist keine Norm bekannt auf der ein Hersteller sich berufen kann, die in Abhängigkeit von verschiedensten Gegebenheiten ("Gehäusetypen", Wandstärken, etc.) Abstände zwischen Kabelverschraubungen und ähnliches vorgibt, sodass diese auch im Gehäuse halten und auch das Gehäuse seine Stabilität behält. Sollte es diese geben und geläufig sein, kann diese sicherlich in einer Antwort aufgeführt werden.  Somit wird aus

Am besten den installierenden Elektriker fragen. Er ist der Fachmann.

nur ein Ja zusammen mit dem Hersteller und daher wird hier auch gefragt.

Mit

Wir empfehlen eine zusätzliche Kabelverschraubung

ist zumindest schon mal eine Ansage da. Nur etwas konrekter ist mehr als wünschenswert, sodass die Kunden auch lange Freude an der Wallbox haben.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 9)
Beantwortet am 5. September 2023 10:59
0
Private answer

Wir empfehlen eine zusätzliche Kabelverschraubung für eine Kommunikationsleitung fachgerecht setzen zu lassen.
Am besten den installierenden Elektriker fragen. Er ist der Fachmann.

markiert als Spam
Geschrieben von cFos (Fragen: 33, Antworten: 125)
Beantwortet am 5. September 2023 9:51
0
Private answer

Eine gemeinesame Einführung über eine Kabelverschraubung ist in der Form nicht fachgerecht:

  • Quetschung der Leitung
  • Dichtigkeit nicht gegeben, somit
    • Schutzart nicht mehr vorhanden
    • Je nach Installationsort ist die Ansammlung von Wasser zu erwarten
    • Eindringen von Tieren
    • ...

Das einfachste ist eine weitere Kabelverschraubung oder einen Doppelmembranstutzen zu setzen. Dies bedeutet das Bohren eines weiteren Loches. Dies sollte der Hersteller entsprechend freigeben.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 3, Antworten: 9)
Beantwortet am 4. September 2023 11:14
0
Private answer

Hallo,

bei der 11kW Variante könnte der Platz zwischen den beiden M25-Verschraubungen ausreichen um eine M16-Verschraubung nachzurüsten.

Bei der 22kW Variante sind M32-Verschraubungen verbaut. Wenn du die Box mit 5x6qm anschließt, könnte die Busleitung mit durch die Verschraubung passen. So hat es mein Nachbar gelöst. Siehe Bild im Anhang.

Anhänge:
markiert als Spam
Geschrieben von Top Networker (Fragen: 0, Antworten: 657)
Beantwortet am 31. August 2023 20:01